AGB

Organisatorisches und Anmeldebedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen des Skiclub TSV Schelklingen e.V.


Anmeldung für alle Aktivitäten:


Aufgrund der Covid-19-Situation und der damit verbundenen Entscheidung alle Aktivitäten bei entsprechender Schneelage auf der schwäbischen Alb abzuhalten können sich Interessenten ihren Kontakt beim jeweiligen Ansprechpartner der Aktion hinterlegen.

Sobald die Schneelage die Durchführung zulässt, werden die Interessenten kontaktiert.

Die Vergabe von Kursplätzen erfolgt in der Reihenfolge der Interessentenliste.


Reiserücktritt:


Aufgrund der Sondersituation durch Covid-19 ist die Kursgebühr vor Ort bei der jeweiligen Aktion zu begleichen. Reiserücktrittskosten entstehen im Winter 2020/2021 nicht.


Versicherung, Haftung und Aufsichtspflicht:


Die Unfallversicherung ist Sache eines jeden einzelnen Teilnehmers. Sorgen Sie für einen ausreichenden Kranken- und Unfallversicherungsschutz, insbesondere bei Ausfahrten ins Ausland. Vereinsmitglieder des TSV Schelklingen e.V. sind bei der Ski- und Snowboardkursteilnahme, sowie bei der Teilnahme an Ausfahrten durch den bezahlten Mitgliedsbeitrag zusatzversichert. Wir weisen darauf hin, dass der Skiclub Schelklingen eine Abteilung des TSV Schelklingen e.V. ist und daher eine Mitgliedschaft im TSV Schelklingen e.V. vorausgesetzt wird. Der Abteilungsbeitrag stellt einen Zusatzbeitrag zur Unterstützung der Ausbildung und Anschaffung von Lehr- und Ausrüstungsgegenständen dar.

Für Ausrüstungsgegenstände wird grundsätzlich keine Haftung übernommen.


Wir schließen unsere Haftung für fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.


Der Skiclub TSV Schelklingen e.V. behält sich vor, Personen, die der Anweisung der Aufsichtspersonen nicht Folge leisten, von der weiteren Kursteilnahme auszuschließen. Ebenso behält sich der Skiclub TSV Schelklingen e.V. einen Kursausschluss vor, wenn die Ausrüstung nicht den geltenden Sicherheitsstandards entspricht. Ein Anspruch auf Erstattung der Kursgebühr besteht nicht.


Corona-Schutzkonzept:


Um eine sichere Durchführung aller Aktionen zu gewährleisten, ist dem ausgearbeiteten Corona-Schutzkonzept Folge zu leisten.

Bei Zuwiderhandlungen erfolgt der sofortige Ausschluss vom angebotenen Kurs.


Bildrechte:


Das Einverständnis zur Veröffentlichung von Bildern für Berichte und die Außendarstellung des Skiclub TSV Schelklingen e.V. auf der Skiclub-Homepage, in der Presse und den sozialen Medien wird hiermit erteilt.


Datenschutz:


Der Teilnehmer erteilt gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz die Einwilligung, dass seine personenbezogenen Daten ausschließlich für und zum Zweck der Kurse und Ausfahrten erhoben und verwendet werden. Es gilt die Datenschutzerklärung des TSV Schelklingen e.V.


Anerkennung:


Jeder Teilnehmer anerkennt mit seiner Anmeldung die oben genannten Bedingungen in der aktuellen Fassung. Bei Kindern und Jugendlichen ist die Unterschrift der Eltern bzw. des Erziehungsberechtigten erforderlich.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere Informationen:


Sonstiges


Beim SkiClub Schelklingen können KEINE Geräte wie Skier, Snowboards, Schuhe, Helme oder Sonstiges ausgeliehen werden. Wende Dich bitte an einen autorisierten Fachhändler.

Ausnahme: Beim Schneeschuhwandern organisieren wir die Ausleihe bei einem Fachhändler. Bitte bei Anmeldung mit angeben, wenn Schneeschuhe benötigt werden.


Noch Fragen?


Bitte benutze die angegebene Hotline der betreffenden Aktion.